Monat: Januar 2018

Die Selbstmassage – Gründe, Utensilien, Ausführung

Ungefähr elf Stunden sitzt ein Erwachsener täglich inaktiv herum: Angefangen beim Frühstück, über die Arbeit im Büro, bis hin zu der Autofahrt nach Hause – das Resultat: Viel zu wenig Zeit, um die mangelnde Bewegung aufzuholen oder durch Übungen auszugleichen. Daraufhin verspannen Nacken und Schultern, sie tun weh und führen zu Kopfschmerzen. Kommen Haltungsschäden hinzu, wird der ganze Rücken in Mitleidenschaft gezogen.
Doch was tun, wenn in dem ohnehin schon stressigen Alltag einfach keine Zeit für eine intensive Behandlung bei dem Masseur Ihrer Wahl ist?
Zum Weiterlesen einfach hier klicken!

Helfen Massagen bei der Regeneration oder sogar bei Muskelkater?

Sicherlich hat jeder schon mal die folgenden Bilder gesehen: Nach einem (Halb-)Marathon stehen zahlreiche Läufer direkt hinter dem Zieleinlauf in Schlangen und warten darauf, massiert zu werden- teilweise, um sich für die geleistete „Arbeit“ zu belohnen, teilweise um die Muskulatur zu entspannen und die Beweglichkeit zu erleichtern.
Zum Weiterlesen einfach hier klicken!

MeinMasseur Massageöl

Schaden Paraffine unserer Gesundheit?

In vielen Kosmetikprodukten sind Paraffine enthalten und glaubt man den Beschreibungen bekannter Marken, handelt es sich …

Was ist ein Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich?

Der Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich kann durch sanfte, gezielte Bewegungen, Fehlhaltungen des Körpers und Energieblockaden …

Massageöle & ihre Wirksamkeit

Viele Menschen sind von Stress und Hektik geplagt und gehen verspannt durchs Leben. Die häufige Folge sind Rücken- oder …